header 01

Tag der offenen Tür beim Karateverein Hoyerswerda


Traumhaftes Wetter und gute Laune bei allen Beteiligten. Was wünscht man sich mehr an einem solchen Tag. Nach dem sich die Floorballer des Vereines vorgestellt haben, trafen sich viele Kinder und deren Eltern auf der Karatematte. Gemeinsam wurden einzelne Techniken geübt und sogar Bruchtests durchgeführt.

Weiterlesen ...

Der Karateverein Hoyerswerda hat einen neuen Meister. Lars Pannenberg stellte sich am vergangenen Wochenende gemeinsam mit seiner Vereinskameradin Manuela Becker (zum 2. Dan) den Prüfern Mario Adolphs und Thomas Hagemann. Nach intensiver Vorbereitung konnten beide die Prüfungen mit dem Prädikat sehr gut abschließen. Seit seiner Gründung im Jahr 1990 haben bereits neunzehn Sportler des „Karate-Do“ e.V. Hoyerswerda den Meistertitel (Dan) erworben.







Text + Foto: Verein


Von rechts nach links:
Mario Adolphs (5. Dan),
Manuela Becker (2. Dan),
Lars Pannenberg (1. Dan)


Trainingszeiten

Karateanfänger
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
dienstags und donnerstags 16.30 - 17.30 Uhr
Erwachsene
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
(findet immer statt - auch in den Ferien)
montags und mittwochs 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Seniorentraining Breitensport/Fit bis ins hohe Alter
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
dienstags 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr
Kindersport
(Karatehalle, Stauffenbergstr., WK I)
dienstag und donnerstags 15.30 - 16.30 Uhr
Floorball
(große Halle, Foucault-Gymnasium, Stadtzentrum)
montags und freitags
16.00 bis 18.00 Uhr Kinder
sonntags
17.30 bis 19.00 Uhr Erwachsene